RECHTLICHER HINWEIS
WWW.CABALLOSLLARGUES.ES

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die Website (nachfolgend die «Website») ist Eigentum von CABALLOS LLARGUES, SL (nachfolgend « Caballos Llargués «) mit Sitz in CARRETERA DEL VISO A CARMONA, KM 4.5 – 41410 CARMONA (SEVILLA) , mit CIF-Nummer B66730086 .

Ebenso wird in Übereinstimmung mit Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs festgestellt, dass die Internetdomäne Caballos Llargués.es Eigentum von CABALLOS LLARGUES, S.L. mit CIF B-66730086. Steueranschrift CARRETERA DEL VISO A CARMONA, KM 4.5 – 41410 CARMONA (SEVILLA). Eingetragen im Handelsregister von Barcelona. Nr. 670700888 und E-Mail: Accounting@llargues.info

Caballos Llargués heißt Sie willkommen und lädt Sie ein, die Allgemeinen Nutzungsbedingungen dieser Website (im Folgenden die «Allgemeinen Nutzungsbedingungen») aufmerksam zu lesen, die zusammen mit der Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie die Bedingungen, die für Ihr Surfen gelten, gemäß den Bestimmungen der geltenden spanischen Vorschriften. Da Caballos Llargués diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen in Zukunft ändern könnte, empfehlen wir Ihnen, sie regelmäßig zu besuchen, um sich über die vorgenommenen Änderungen zu informieren. Mit dem Ziel, dass die Nutzung der Website den Kriterien der Transparenz, Klarheit und Einfachheit entspricht, informiert Caballos Llargués den Benutzer darüber, dass alle Vorschläge, Zweifel oder Fragen zu den Allgemeinen Nutzungsbedingungen entgegengenommen und gelöst werden Caballos Llargués telefonisch 670700888 oder unter der E-Mail-Adresse: Accounting@llargues.info

  1. Objekt

Caballos Llargués stellt die auf der Website verfügbaren Inhalte und Dienste gemäß diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie der Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie dieser Website bereit. Der Zugriff auf diese Website oder ihre Nutzung in irgendeiner Weise verleiht ihr die Qualifikation als “Benutzer” und impliziert die vorbehaltlose Annahme jeder einzelnen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen,
Llargués Horses behält sich das Recht vor, sie jederzeit zu ändern. Folglich liegt es in der Verantwortung aller Benutzer, die geltenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen bei jedem Zugriff auf diese Website sorgfältig zu lesen. Wenn sie mit einer dieser hierin enthaltenen Bestimmungen nicht einverstanden sind, müssen Sie diese Website nicht nutzen. In Bezug auf die Datenschutzerklärung muss diese gelesen und, falls erforderlich, um Benutzerdaten zu sammeln, ausdrücklich genehmigt werden. In Bezug auf die Cookie-Richtlinie muss diese gelesen werden und der Benutzer muss den darin enthaltenen Anweisungen folgen, wenn er sie deaktivieren möchte.

Ebenso werden Sie darauf hingewiesen, dass gelegentlich besondere Bedingungen für die Nutzung bestimmter Inhalte und / oder Dienste auf der Website festgelegt werden können.

  1. Dienste

Über die Website bietet Caballos Llargués den Benutzern die Möglichkeit, auf Dienste und Informationen im Zusammenhang mit der Welt des Reitens zuzugreifen,

  1. Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie

Unter dem folgenden Link kann der Benutzer auf unsere Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie zugreifen.

  1. Gewerbliches und geistiges Eigentum

Der Benutzer erkennt an und akzeptiert, dass alle auf der Website gezeigten Inhalte und insbesondere Designs, Texte, Bilder, Logos, Symbole, Schaltflächen, Software, Handelsnamen, Marken oder andere Zeichen, die für den industriellen Gebrauch und / oder für den Handel geeignet sind, unterliegen Rechte an geistigem Eigentum und alle Marken, Handelsnamen oder Unterscheidungszeichen, alle gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte an den Inhalten und / oder anderen auf der Seite eingefügten Elementen, die das ausschließliche Eigentum von Horses Llargués sind und / oder Dritte, die das ausschließliche Recht haben, sie im wirtschaftlichen Verkehr zu verwenden. Daher verpflichtet sich der Benutzer, solche Inhalte nicht zu reproduzieren, zu kopieren, zu verteilen, zur Verfügung zu stellen oder auf andere Weise öffentlich zu kommunizieren, umzuwandeln oder zu ändern, und hält Caballos Llargués von jeglichen Ansprüchen aus der Verletzung solcher Verpflichtungen schadlos . In keinem Fall bedeutet der Zugriff auf die Website irgendeine Art von Verzicht, Übertragung, Lizenz oder vollständige oder teilweise Abtretung dieser Rechte, es sei denn, es wurde festgestellt
ausdrücklich anders. Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website verleihen den Benutzern kein anderes Recht zur Nutzung, Änderung, Verwertung, Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentlichen Kommunikation der Website und / oder ihrer Inhalte als die hierin ausdrücklich vorgesehenen. Jede andere Nutzung oder Verwertung jeglicher Rechte bedarf der ausdrücklichen vorherigen und ausdrücklichen Genehmigung von Caballos Llargués oder dem Drittinhaber der betroffenen Rechte.

Die Inhalte, Texte, Fotografien, Designs, Logos, Bilder, Computerprogramme, Quellcodes und im Allgemeinen jede vorhandene geistige Schöpfung auf dieser Website sowie die Website selbst als Ganzes als multimediales künstlerisches Werk sind als Urheberrecht durch das Gesetz über geistiges Eigentum. Caballos Llargués ist der Eigentümer der Elemente, aus denen das grafische Design der Website, der Menüs, Navigationsschaltflächen, des HTML-Codes, der Texte, Bilder, Texturen, Grafiken und aller anderen Inhalte der Website besteht oder Sie verfügen in jedem Fall über die entsprechende Berechtigung zur Nutzung dieser Elemente. Die auf der Website bereitgestellten Inhalte dürfen weder ganz noch teilweise reproduziert oder mit einem Informationsabrufsystem in irgendeiner Form oder auf einem beliebigen Medium übertragen oder aufgezeichnet werden, es sei denn, die vorherige schriftliche Genehmigung von Caballos Llargués . wurde eingeholt .

Ebenso ist es untersagt, das „Urheberrecht“ sowie die technischen Schutzvorrichtungen oder jegliche Informationsmechanismen, die die Inhalte enthalten können, zu unterdrücken, zu umgehen und/oder zu manipulieren. Der Benutzer dieser Website verpflichtet sich, die ausgesprochenen Rechte zu respektieren und alle Handlungen zu vermeiden, die ihm schaden könnten, und behält sich in jedem Fall die Ausübung aller Mittel oder rechtlichen Schritte vor, die ihm zur Verteidigung seiner legitimen Rechte zustehen Rechte des geistigen und gewerblichen Eigentums.

  1. Pflichten und Verantwortlichkeiten des Nutzers der Website

Der Benutzer stimmt zu:

  1. a) Die Website sowie die Inhalte und Dienste ordnungsgemäß und rechtmäßig nutzen, in Übereinstimmung mit: (i) den geltenden Gesetzen zu jeder Zeit; (ii) die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website; (iii) allgemein anerkannte Moral und gute Sitten und (iv) öffentliche Ordnung.
  2. b) Stellen Sie alle Mittel und technischen Anforderungen bereit, die für den Zugriff auf die Website erforderlich sind.
  3. c) Geben Sie wahrheitsgetreue Informationen, indem Sie die auf der Website enthaltenen Formulare mit ihren persönlichen Daten ausfüllen und sie jederzeit auf dem neuesten Stand halten, damit sie jederzeit der tatsächlichen Situation des Benutzers entsprechen. Der Benutzer ist der einzige
    verantwortlich für alle falschen oder ungenauen Angaben und für Schäden, die Caballos Llargués oder Dritten durch die von Ihnen bereitgestellten Informationen entstehen.

Was jedoch im vorherigen Abschnitt festgestellt wurde, muss der Benutzer auch unterlassen:

  1. a) Die unbefugte oder betrügerische Nutzung der Website und / oder der Inhalte für rechtswidrige Zwecke oder Wirkungen vornehmen, die in diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen verboten sind, die Rechte und Interessen Dritter verletzen oder in irgendeiner Weise schaden können, die normale Nutzung von Diensten oder Dokumenten, Dateien und allen Arten von Inhalten, die auf Computergeräten gespeichert sind, deaktivieren, überlasten, verschlechtern oder verhindern.
  2. b) Zugriff auf eingeschränkte Ressourcen oder Bereiche der Website oder der Versuch darauf zuzugreifen, ohne die für einen solchen Zugriff erforderlichen Bedingungen einzuhalten.
  3. c) Schäden an den physischen oder logischen Systemen der Website, ihrer Lieferanten oder Dritter verursachen.
  4. d) Einschleusen oder Verbreiten von Computerviren oder anderen physischen oder logischen Systemen, die wahrscheinlich Schäden an den physischen oder logischen Systemen von Caballos Llargués , seinen Lieferanten oder Dritten verursachen können.
  5. e) Der Versuch, auf die Daten von Caballos Llargués , Drittanbietern und anderen Benutzern zuzugreifen, sie zu verwenden und / oder zu manipulieren.
  6. f) Reproduzieren oder kopieren, verteilen, öffentlich zugänglich machen durch jede Form der öffentlichen Kommunikation, umwandeln oder modifizieren der Inhalte, es sei denn, Sie haben die Genehmigung des Inhabers der entsprechenden Rechte oder dies ist gesetzlich zulässig.
  7. g) Löschen, Verbergen oder Manipulieren der Hinweise zu geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechten und anderen identifizierenden Daten der Rechte von Caballos Llargués oder in die Inhalte eingebundener Dritter sowie der technischen Geräte des Schutzes oder jeglicher Informationsmechanismen, die in den Inhalt eingefügt werden können.
  8. h) die Inhalte mit anderen Mitteln oder Verfahren zu erlangen und zu erlangen, als denen, die ihnen je nach Fall zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt oder auf den Webseiten, auf denen sich die Inhalte befinden, ausdrücklich angegeben sind, oder , im Allgemeinen von denen, die gewöhnlich im Internet verwendet werden, da sie kein Risiko einer Beschädigung oder Deaktivierung der Website und / oder ihrer Inhalte darstellen.
  9. i) Insbesondere, lediglich indikativ und nicht abschließend, verpflichtet sich der Nutzer, keine Informationen, Daten, Inhalte, Nachrichten, Grafiken, Zeichnungen, Ton- und/oder Bilddateien, Fotografien, Aufnahmen, Software und im Allgemeinen jede Art von Material, das:
  • In irgendeiner Weise gegen die verfassungsmäßig, in den internationalen Verträgen und in den übrigen geltenden Rechtsvorschriften anerkannten Grundrechte und öffentlichen Freiheiten verstößt, sie verunglimpft oder verletzt.
  • Anstiftung, Anstiftung oder Förderung zu kriminellen, herabwürdigenden, diffamierenden, gewalttätigen Handlungen oder im Allgemeinen gegen das Gesetz, die Moral, die allgemein anerkannten guten Sitten oder die öffentliche Ordnung.
  • Diskriminierende Handlungen, Einstellungen oder Gedanken aufgrund von Geschlecht, Rasse, Religion, Weltanschauung, Alter oder Zustand herbeiführen, anstiften oder fördern.
  • Produkte, Elemente, Nachrichten und/oder Dienstleistungen, die kriminell, gewalttätig, beleidigend, schädlich, erniedrigend oder im Allgemeinen gegen das Gesetz, die Moral und die allgemein anerkannten guten Sitten oder die Öffentlichkeit verstoßen, integrieren, zur Verfügung stellen oder den Zugriff darauf ermöglichen bestellen.
  • Einen inakzeptablen Angst- oder Angstzustand auslösen oder auslösen können.
  • Veranlasse oder anstifte zu gefährlichen, riskanten oder schädlichen Praktiken für die Gesundheit und das psychische Gleichgewicht.
  • Es ist durch die Gesetzgebung zum geistigen oder gewerblichen Schutz von Caballos Llargués oder Dritten geschützt, ohne dass der beabsichtigte Gebrauch genehmigt wurde.
  • Widerspricht der Ehre, der persönlichen und familiären Privatsphäre oder dem eigenen Image der Menschen.
  • Stellen Sie jede Art von Werbung dar.
  • Fügen Sie alle Arten von Viren oder Programmen hinzu, die das normale Funktionieren der Website verhindern.

Wenn Sie für den Zugriff auf einige der Dienste und / oder Inhalte der Website ein Passwort erhalten, sind Sie verpflichtet, dieses sorgfältig zu verwenden und es jederzeit geheim zu halten. Folglich ist es für seine angemessene Verwahrung und Vertraulichkeit verantwortlich und verpflichtet sich, es nicht vorübergehend oder dauerhaft an Dritte zu übertragen oder den Zugriff auf die oben genannten Dienste und / oder Inhalte durch Außenstehende zu ermöglichen. Ebenso ist er verpflichtet, Caballos Llargués über alle Tatsachen zu informieren, die auf eine missbräuchliche Verwendung Ihres Passworts hindeuten können, wie beispielsweise Diebstahl, Verlust oder unbefugten Zugriff, um fortzufahren seine sofortige Aufhebung. Daher ist Caballos Llargués von jeglicher Haftung befreit, die sich aus der unsachgemäßen Verwendung Ihres Passworts ergeben könnte, solange Sie die oben genannte Benachrichtigung nicht vornehmen, da Sie für jede unerlaubte Verwendung der Inhalte verantwortlich sind und / oder Dienste der Site Web durch einen unrechtmäßigen Dritten. Wenn Sie fahrlässig oder vorsätzlich eine der in diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen festgelegten Pflichten verletzen, haften Sie für alle Schäden, die Caballos Llargués aus dieser Verletzung entstehen können.

  1. Einkaufsbedingungen

Verkaufssystem

Um ein Produkt in unserem Shop zu kaufen, muss der Benutzer es über das auf der Website selbst implementierte System kaufen.

Anwendbare Steuern

Alle Produkte, die auf der Website Caballos Llargués angeboten werden, enthalten die Mehrwertsteuer (MwSt.), die ggf. als Präzedenzfall gilt.

Kartenkäufe im Hoheitsgebiet eines der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union unterliegen der Mehrwertsteuer.

Zahlungsmethode

Der Kunde kann bei der Bestellung frei wählen, ob er den Bestellbetrag (MasterCard, Visa, Visa Electron, …) oder Paypal (über die eigene Plattform) bezahlen möchte. In bestimmten Fällen und um möglichen Betrug zu verhindern, behält sich Caballos Llargués das Recht vor, vom Benutzer eine bestimmte Zahlungsweise zu verlangen.

Versandart, Kosten und Bedingungen

Nach Abschluss des Kaufs erhält der Benutzer in seiner zuvor angegebenen E-Mail die Details des getätigten Kaufs. ZU

Stornierungen und Rückgaben

Sobald das Produkt gekauft wurde, kann es nicht storniert oder zurückgegeben werden.

  1. Verantwortlichkeiten

Caballos Llargués garantiert weder den kontinuierlichen Zugang noch die korrekte Anzeige, das Herunterladen oder die Nützlichkeit der Elemente und Informationen, die in der Caballos Llargués Seiten, die durch Faktoren oder Umstände, die sich ihrer Kontrolle entziehen, behindert, behindert oder unterbrochen werden können. Caballos Llargués ist nicht verantwortlich für die Entscheidungen, die infolgedessen getroffen werden können Zugang zu den angebotenen Inhalten oder Informationen. Caballos Llargués kann den Dienst unterbrechen oder die Beziehung mit dem Benutzer unverzüglich auflösen, wenn es feststellt, dass eine Nutzung seiner Website oder eines der darin angebotenen Dienste gegen diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstößt.

Caballos Llargués ist nicht verantwortlich für Schäden, Verluste, Ansprüche oder Ausgaben, die sich aus der Nutzung der Website ergeben.

Für die schnellstmögliche Beseitigung von Inhalten, die solche Schäden verursachen können, ist sie nur nach Benachrichtigung verantwortlich. Insbesondere haftet sie nicht für Schäden, die unter anderem entstehen können aus:

  1. a) Störungen, Unterbrechungen, Ausfälle, Auslassungen, Telefonausfälle, Verzögerungen, Blockaden oder Unterbrechungen des Betriebs des elektronischen Systems, verursacht durch Mängel, Überlastungen und Fehler in Telekommunikationsleitungen und -netzen oder durch andere Ursachen, die außerhalb der Kontrolle liegen Kontrolle über Llargués Horses .
  2. b) unrechtmäßige Eingriffe durch die Verwendung von Schadprogrammen jeglicher Art und durch jegliche Kommunikationsmittel, wie etwa Computerviren oder andere.
  3. c) unsachgemäßer oder unangemessener Missbrauch der Website.
  4. d) Sicherheits- oder Navigationsfehler, die durch eine Fehlfunktion des Browsers oder durch die Verwendung nicht aktualisierter Versionen davon verursacht werden. Die Administratoren von Caballos Llargués behalten sich das Recht vor, alle auf der Website enthaltenen Inhalte oder Informationen ganz oder teilweise zurückzuziehen.

Caballos Llargués schließt jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art aus, die auf den Missbrauch frei verfügbarer Dienste und die Nutzung durch Website-Benutzer zurückzuführen sind. Ebenso ist Caballos Llargués von jeglicher Verantwortung für den Inhalt und die Informationen befreit, die aufgrund der Datenerhebungsformulare erhalten werden können, und zwar nur für die Bereitstellung der Dienste bei Fragen und Zweifeln. Andererseits kann der Benutzer im Falle von Schäden aufgrund einer unerlaubten oder falschen Nutzung dieser Dienste von Caballos Llargués für den verursachten Schaden geltend gemacht werden. Sie werden Caballos Llargués gegen alle Schäden verteidigen, entschädigen und schadlos halten, die sich aus Ansprüchen, Handlungen oder Forderungen Dritter aufgrund Ihres Zugriffs auf die Website oder Ihrer Nutzung der Website ergeben. Ebenso erklären Sie sich damit einverstanden, Caballos Llargués von jeglichen Schäden freizustellen, die sich aus Ihrer Nutzung von “Robotern”, “Spidern”, “Crawlern” oder ähnlichen Werkzeugen ergeben, die zum Zweck der Sammlung oder Extraktion von Daten oder anderen Aktionen verwendet werden Ihrerseits, die den Betrieb der Website unangemessen belastet.

  1. Hyperlinks

Der Benutzer verpflichtet sich, die Website Caballos Llargués sowie ihren Inhalt in keiner Weise zu reproduzieren, auch nicht durch einen Hyperlink oder Hyperlink, es sei denn, dies wurde ausdrücklich schriftlich von Llargués Horses genehmigt.

Die Website Caballos Llargués enthält Links zu anderen Websites, die von Dritten verwaltet werden, um den Zugang des Benutzers zu den Informationen von zusammenarbeitenden und / oder fördernden Unternehmen zu erleichtern. Dementsprechend ist Caballos Llargués nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Websites und ist auch nicht in der Position eines Garantiegebers oder / oder Anbieters der Dienste und / oder Informationen, die möglicherweise Dritten angeboten werden .durch Links von Drittanbietern.

Dem Nutzer wird ein beschränktes, widerrufliches und nicht ausschließliches Recht eingeräumt, Links zur Hauptseite der Website ausschließlich für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch zu erstellen. Die Websites, die einen Link zu unserer Website enthalten (i) dürfen nicht implizieren, dass Caballos Llargués diese Website oder deren Dienstleistungen oder Produkte empfiehlt; (ii) dürfen ihre Beziehung zu Caballos Llargués nicht falsch darstellen oder bestätigen, dass Caballos Llargués einen solchen Link autorisiert hat, oder Marken, Bezeichnungen, Handelsnamen, Logos oder andere Unterscheidungsmerkmale einschließen von Caballos Llargués (iii) dürfen keine Inhalte enthalten, die als geschmacklos, obszön, beleidigend, kontrovers angesehen werden, die zu Gewalt oder Diskriminierung aufgrund von Geschlecht, Rasse oder Religion aufstacheln, gegen die öffentliche Ordnung verstoßen oder illegal sind (iv) darf zu keiner anderen Seite der Website als der Hauptseite verlinken; (v) muss auf die Adresse der Website selbst verweisen, ohne es der Website, die den Link herstellt, zu erlauben, die Website als Teil ihrer Website oder innerhalb eines ihrer “Frames” zu reproduzieren oder einen “Browser” auf einer der Seiten von . zu erstellen Die Webseite.

Caballos Llargués kann jederzeit verlangen, dass Sie einen Link zur Website entfernen, wonach Sie ihn unverzüglich entfernen müssen. Caballos Llargués kann die Informationen, Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen anderer Websites, die Links zur Website eingerichtet haben, nicht kontrollieren.

Folglich übernimmt Caballos Llargués keinerlei Verantwortung für irgendeinen Aspekt.

  1. Dauer und Beendigung

Die Erbringung des Dienstes dieser Website und der anderen Dienste hat grundsätzlich eine unbestimmte Dauer. Caballos Llargués kann jedoch alle Portaldienste beenden oder aussetzen. Wenn möglich, wird Caballos Llargués die Beendigung oder Aussetzung der Bereitstellung des bestimmten Dienstes bekannt geben.

  1. Zusicherungen und Gewährleistungen

Im Allgemeinen dienen die auf der Website angebotenen Inhalte und Dienste nur zu Informationszwecken. Daher gibt Caballos Llargués beim Anbieten keine Garantien oder Erklärungen in Bezug auf die auf der Website angebotenen Inhalte und Dienstleistungen ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Garantien für Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit, Nützlichkeit, Wahrhaftigkeit , Genauigkeit oder Marktgängigkeit, es sei denn, solche Zusicherungen und Gewährleistungen können gesetzlich nicht ausgeschlossen werden.

  1. Soziale Netzwerke

Caballos Llargués ist nicht verantwortlich für die Meinungen, die in den sozialen Netzwerken geäußert werden, in denen das Unternehmen selbst registriert ist, noch ist es verantwortlich für Bilder, Videos oder andere Analoga, in denen Dritte Personen erscheinen, die nicht registriert sind oder keine Nutzer von Caballos Llargués-Diensten sind.

  1. Höhere Gewalt

Caballos Llargués haftet nicht für den Fall, dass die Leistung nicht erbracht werden kann, wenn dies auf längere Unterbrechungen der Stromversorgung, Telekommunikationsleitungen, soziale Konflikte, Streiks, Rebellionen, Explosionen, Überschwemmungen, Handlungen und Unterlassungen der Regierung und im Allgemeinen alle Fälle höherer Gewalt oder zufälliger Ereignisse.

  1. Streitbeilegung. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie die Nutzung der Website unterliegen der spanischen Gesetzgebung. Jede Kontroverse wird vor den Gerichten von SEVILLA beigelegt. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen aufgrund der geltenden Gesetzgebung oder aufgrund eines Beschlusses nicht durchsetzbar oder nichtig ist gerichtlicher oder verwaltungsrechtlicher Art, macht diese Nichtdurchsetzbarkeit oder Nichtigkeit diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht als Ganzes undurchsetzbar oder ungültig. In solchen Fällen wird Caballos Llargués diese Klausel ändern oder durch eine andere ersetzen, die gültig und durchsetzbar ist und soweit wie möglich das Ziel und den Anspruch erreicht, der in der ursprünglichen Klausel enthalten ist.

& nbsp;